Zensierte Stimmen / Censored Voices

Aufhebung der Zensur nach 50 Jahren – was kommt wohl in 50 Jahren bei uns zutage?
Den Film Zensierte Stimmen können Sie hier in voller Länge in der der ARD-Mediathek ansehen, noch bis 4. September.
– – –

Zensierte Stimmen – Soldaten im Sechstagekrieg

Zensierte Stimmen – Soldaten im Sechstagekrieg | ARTE MEDIATHEK | ARTE

Mit einem Tonbandgerät ausgerüstet, begab sich der Schriftsteller Amos Oz mit Abraham Shapira in die Kibbuze Israels und befragte Soldaten zu ihren Erlebnissen im Sechstagekrieg. Doch ihre Stimmen wurden nie gehört. Sie wurden von der israelischen Armee zensiert. Heute, nach Ablauf der 50 Jahre währenden Zensur, lässt der Dokumentarfilm die Stimmen wieder aufleben.

Source: www.arte.tv/de/videos/076305-000-A/zensierte-stimmen

About Schiffer

Gründung (2005) und Leitung des gemeinnützigen Instituts für Medienverantwortung IMV

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Medien- und Täterperspektive

Bei der Darstellung der Tat und ihrer Folgen scheint die Opferperspektive kein Thema zu sein? ...

Hannah Arendt im Gespräch mit Günther Gaus

DAS Interview! – – – Facebook3TwitterGoogle+

Es gab mal solche Interviews… Hörempfehlung!

Günter Gaus im Gespräch mit Hannah Arendt (rbb 1964) Hannah Arendt im Gespräch mit Günter ...