Monthly Archives: Oktober 2016

Energiewende: EEG-Umlage eingeordnet

und nicht vergessen, heute Abend in Erlangen tagt das Energieforum mit Prof. Michael Sterner und Dr. Sabine Schiffer zur Frage der Einflussfaktoren aus Medien und Politik auf das Thema: vhs Erlangen, Friedrichstr. 19, Großer Saal ab 19.30 Uhr. Und hier mal was Substantielles, was sich in Youtube auch finden lässt: also zum Thema EEG, ob das Thema Klimawandel in dem ...

Read More »

Kleiner Vorgeschmack auf die Energiewende-Debatte in Erlangen am 27.10.2016

Die Strompreise machen Angst und das sollen sie auch Veröffentlicht in: Energiewende, Lobbyismus und politische Korruption, Verbraucherschutz Die Strompreise lassen so manchen Bürger an der Richtigkeit der sogenannten Energiewende zweifeln. Hiobsbotschaften über weiter steigende Strompreise durch den Atomausstieg sind Wasser auf die Mühlen der Atomapologeten und der Energiebranche. Die Gewinne der Konzerne durch die Laufzeitverlängerung der AKW wurden nie auf ...

Read More »

Mediendebatte in Bietigheim-Bissingen: u.a. mit Sabine Schiffer

Darum auch von uns ein Hinweis auf die Veranstaltungsreihe… – – – Das Netz als Aufklärer und €žHassbörse€œ Großes Interesse an Auftaktveranstaltung der Akademietage mit Prof. Ulrich Sarcinelli zur „€žMacht der Medien“€œ. Start der Akademietage am 2. November. Source: www.swp.de/bietigheim/lokales/bietigheim_bissingen/_das-netz-ermoeglicht-aufklaerung_-ist-aber-auch-eine-grosse-hassboerse_-13841669.html

Read More »

Selbstkorrektur: Doch keine Medienzensur

Über die große Friedensdemonstration am Samstag, 8.10.2016, wurde „berichtet“ – nun ja, nicht ganz und auch noch falsch: im ZDF. Zum Vergleich empfehlen wir AntiKrieg.TV auf Youtube… – – – Mit dem Zweiten sieht man einäugiger – www.NachDenkSeiten.de NachDenkSeiten – Die kritische Website Source: www.nachdenkseiten.de/?p=35367

Read More »

Die Polizei fesselt gefesselten Syrer

Das wird jetzt langsam in der Berichterstattung untergehen, denn ein Syrer, der einen potentiell Kriminellen stellt, geht gar nicht. Aufgrund des vorherrschenden Framings vom kriminellen Ausländer bis zum Araber als verkappten IS-Terroristen fokussieren unsere Politik und Medien den Kriminillen. Das fängt sogar schon beim Spiegel an, der immerhin noch im Textinneren gemeldet hat, dass die gerufene Polizei, den syrischen Verdächtigen ...

Read More »

Gegen die Medienzensur: Friedendemo in Berlin

Vollkommen unsenziert setzen wir heute diesen Link auf Fotos von der großen Friedensdemo am Samstag. Auch wenn es sich nicht um Pressefotos handelt, aber sozusagen als Gegenpol zum lauten medialen Schweigen… – – – Friedensdemonstration 8.10.2016 in Berlin Zu einer Friedensdemonstration kamen in Berlin am 8.10.2016 ca. 8000 Menschen zusammen, um in einem Zug durch die Innenstadt ihrer Sorge um ...

Read More »

Not on the News – Gaza Flotilla

Frauen kommen in den Medien sowieso seltener vor, als Männer – das belegt in regelmäßigen Abständen der WACC-Monitor, der die Präsenz und Rollenzuweisung der Geschlechter in den Medien analysiert. Ob es daran liegt, dass  in Deutschland von der Feministischen Gaza-Flotille so gut wie nicht berichtet wird? Anders anderswo… – – – Gaza’s women flotilla ‚challenging Israel’s blockade‘ As the flotilla ...

Read More »

Ein weiterer Verlust für kritische Medien? TELEPOLIS

Was soll man sagen? Satirisch zugespitzt, wie bei Uli Gellermann, klingt das leicht und leicht entlarvbar. Aber die Angriffe auf die Friedensbewegung zur Unterstützung des Systems und der Kriegstreiberei sind kein Spaß. Und schon gar nicht, wenn er auf Plattformen betrieben wird, die einst von kritischen Geistern als Hort der Aufklärung Hoffnung erweckten… – – – TELEPOLIS macht die Kriegsgrätsche ...

Read More »

Herfried Münkler und „Die neuen Deutschen“: Der Anti-Sarrazin?

Die Buchbesprechung von Herfried Münklers neuem Buch in den Nürnberger Nachrichten vom 19. September erweckt den Eindruck, dass dem Professor der Humboldt-Universität ein menschenfreundliches Statement in Zeiten der Flüchtlingskrise gelungen sei. […]  Das Konzept erhält nur einige gravierende Denkfehler. Eine Buchkritik.  — Herfried Münkler und „Die neuen Deutschen“: Der Anti-Sarrazin? – DTJ ONLINE Das neue Buch von Herfried und Marina Münkler ...

Read More »