Framing

So macht man das… der Spiegel über Rezo

Was seriöser Journalismus ist, kann man anhand dieses Beispiels lernen – und man möge sich wünschen, dass sich andere Journalisten hiervon was abschneiden: von Rezo und Spiegel 😉 Und hier gehts zur Aktionswoche in Ramstein auch wieder in diesem Jahr: https://www.ramstein-kampagne.eu !!! Rezo-Video: Die YouTube-Angriffe auf die CDU im SPIEGEL-Faktencheck Rezo-Video: Die YouTube-Angriffe auf die CDU im SPIEGEL-Faktencheck Clickbaiting, Meinungsmache ...

Read More »

Entwicklungsjournalismus

… ein überlegenswerter Begriff – im Zusammenhang mit den Überlegungen von Uwe Krüger. – – – Transformative Kommunikationswissenschaft reloaded Transformative Kommunikationswissenschaft reloaded Der Journalismus streitet, ob ihm Haltung stehen würde, und die Wissenschaft auch. Uwe Krüger, Journalismusforscher an der Universität Leipzig, hat am 11. April klar Position bezogen und unser gemeinsames Plädoyer für eine „transformative Kommunikationswissenschaft“ weiter präzisiert (vgl. Krüger ...

Read More »

Negative Campaigning

… und wie Medien und Politik darauf hereinfallen… – – –   „… nach dieser Methode dem Gegner die Falle: Er setzte eine Behauptung in die Welt und zählte darauf, dass der Gegner sich beim Versuch, diese zu widerlegen, verstrickte. Sobald der Gegner auf die Anschuldigung reagiert, assoziiert er sich mit ihr. Wenn er sie aber ignoriert, lässt er sie ...

Read More »

Journalist: Sprache und Ausgrenzung

Sprache und Ausgrenzung Sprache und Ausgrenzung „Denken Sie jetzt nicht an einen rosa Elefanten.“ So veranschaulicht Sabine Schiffer das Dilemma unserer Aufmerksamkeitssteuerung. Denn fast jeder hat jetzt unwillkürlich einen rosa Elefanten vor Augen. In einem Vortrag, den die Sprach- und Medienwissenschaftlerin auf Einladung der jüdischen Gemeinde in Marburg gehalten hat, erläutert Schiffer, wie unbedarfte Sprache im Journalismus antisemitische Vorbehalte schüren ...

Read More »

Die Medien und der Umgang mit dem Schüler Alptuğ Sözen

ein Kommentar von Sabine Schiffer Mustafa Alptuğ Sözen – Der Held von der Frankfurter Ostendstraße Mustafa Alptuğ Sözen – Der Held von der Frankfurter Ostendstraße Mustafa Alptuğ Sözen hat eine Rettungsaktion an der S-Bahnhof Ostendstraße nicht überlebt. Sein tragischer Tod schlug hohe Wellen. Weiterlesen: www.migazin.de/2018/11/26/der-held-von-der-frankfurter-ostendstrasse/

Read More »

Es gilt: das gesprochene Wort

Ein Lehrstück in Sachen Diskussionskultur und Pressureblogs bietet eine Veranstaltung an der LMU, wo Andreas Zumach zum Gastvortrag geladen war… Hier die Aufzeichnung seiner Rede und der folgenden „Diskussion“, die kaum die Bezeichnung verdient. Und zum Vergleich „Berichterstattung bzw. Kommentare sog. Watchblogs für Antisemitismus“ (siehe z.B. Einträge auf schlamassel.blogsport.de und mena-watch) – dies zusammen zur eigenen Meinungsbildung, wer welches (ehrliche) ...

Read More »

Netzlogiken – ein entschiedenes Jain

Der Kommentar von Sascha Lobo, wo er den Begriff der Filterbrille einführen will, enthält einiges Wichtiges, das man sich merken sollte – und einiges, auf das man nicht hereinfallen sollte. Die sog. Filterbrille funktioniert wie die menschliche Wahrnehmung eben, die Internetalgorithmen verstärken dies: Wiederholung wird als Mittel der Überzeugung wahrgenommen, Erwartetes ungeprüft geglaubt, und – ganz wichtig – Reaktion als ...

Read More »

Großartiger Beitrag zur #Özil-Debatte!

in ihrer ganzen Komplexität… – – – Eko Fresh – Aber (prod. by Samy Deluxe) Eko Fresh – Aber (prod. by Samy Deluxe) Eko Fresh’s neue Single – Aber (produced by Samy Deluxe) ist da. Mit diesem modernen, gesellschaftsrelevanten Track, behandelt Eko das ständige Leben zwische… Weiterlesen: www.youtube.com/watch?v=1A7Qw88As64

Read More »

Warum Medienkritik zumeist nur das Symptom ankratzt…

… wer das wissen will, sollte sich die Zeit für den Vortrag von Prof. Mausfeld nehmen. Hörbefehl! – – –   Vortrag 04 Juni 2018 Prof Dr Rainer Mausfeld „Wie werden politische Debatten gesteuert?“ ÖDP Vortrag 04 Juni 2018 Prof Dr Rainer Mausfeld „Wie werden politische Debatten gesteuert?“ DIE ASYLDEBATTEN WURDEN AUCH ZEITLICH SO GESETZT UM VON ANDEREN VIEL GRAVIERENDEN ...

Read More »

Framing Verstehen! Denn man kann nicht nicht framen

So wie Watzlawik einst betonte „Man kann nicht nicht kommunizieren!“, so gilt fürs Framing vergleichbares: Sprache framed die Wahrnehmung der Realität – insofern konstruiert jede(r), die/der subjektive Zeichen wie Sprache und Bilder benutzt, eine Vorstellung. Und dieser Konstruktiertheit einer jeden Darstellung müssen wir uns mehr bewusst werden – auch und gerade Journalisten…  — Eine Stunde was mit Medien Eine Stunde ...

Read More »