Zur Gründungstagung des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaft

Wenn es in dem Mitschnitt der Auftaktveranstaltung des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaft auch erst nach ca. 30 Min so richtig losgeht, so hat es der erste Vortrag von Prof. Meyen schon in sich und bringt rund um die Minute 60 bereits den Skandal um Mainstream- und ausgegrenzte Wissenschaft / ausgegrenzte Wissenschaftler – unter vielen anderen auch Prof. Jörg Becker – auf den Punkt und belegt die Notwendigkeit der Skandalisierung einer besonderen Form der Zensur.
– – –

Netzwerk Kritische Kommunikationswissenschaft

Netzwerk Kritische Kommunikationswissenschaft

Für eine kritische wissenschaftliche Forschung und Lehre über Medien und Kommunikation.

Source: kritischekommunikationswissenschaft.wordpress.com/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Kritische Gedanken zum ARD-Magazin Monitor

Oder: Sind die vom Monitor beschriebenen Missstände systembedingt? Wenn ja, durch welches System? Eine kapitalismuskritische ...

“Einspruch!” … ernst nehmen!

Aus: Brodnig, Ingrid (2021): Einspruch! im Brandstätter Verlag Die Rezension des gleichnamigen Buches von Ingrid ...

Medienanalyse – das kritische Lehrbuch erschienen

Ab sofort ist das neue Buch von Sabine Schiffer im Buchhandel und natürlich auch direkt ...