PR

Wie EU und Nato gegen Desinformation vorgehen

Schutz vor „hybriden Angriffen“ aus Russland – oder Eingriff in die Informations- und Medienfreiheit? (Foto: meedia) Wenn eine EU-Stelle genuine journalistische Aufgaben, wie die einer Vierten Gewalt, übernimmt und Medien über Desinformationskampagnen aufklärt, werden Grundfesten von Medien- und Informationsfreiheit berührt. Angetreten zur Verteidigung derselben, kann es sich ebenso in sein Gegenteil verkehren. Eine Analyse von Eric Bonse, Brüssel 6. Oktober ...

Read More »

Podcast zum Buch #Medienanalyse

Ariane Burg, Absolventin der Hochschule für Medien Kommunikation und Wirtschaft in Köln, im Gespräch mit Prof. Sabine Schiffer vom Hochschul-Standort in Frankfurt – aufgenommen im HMKW-Studio Berlin – über Medienanalyse, Medienveranwortung, Medienkompetenz und vieles sonst so Dahingesagtes im Kontext, zurechtgerückt und ausgeleuchtet. Hier beginnt die dreiteilige Podcastserie – don’t miss it! https://www.hmkw.de/artikel/news/hmkw-podcast-ueber-medienanalyse

Read More »

Nation Branding

Markenkommunikation ist nicht nur Praxis der Unternehmenskommunikation, sondern betreiben auch Staaten… auch Deutschland. #MustHear vom Deutschlandfunk! https://www.deutschlandfunkkultur.de/geheimwaffe-nation-branding-wenn-sich-staaten-stylen.3720.de.html?dram:article_id=471219

Read More »