Monthly Archives: Februar 2017

Fake bzw. No News in der Ukraineberichterstattung

Stefan Korinth hat recherchiert – Teil 2 seines Artikels folgt morgen Das erste Opfer des Krieges „Fake News“ und „Filterblasen“: Deutsche Leitmedien werfen alternativen Nachrichtenplattformen und Menschen in sozialen Online-Netzwerken immer wieder vor, es mit der Wahrheit nicht allzu genau zu nehmen. Doch eben diese etablierten Medien sorgen selbst regelmäßig für Fehlinformationen und simplifizierte Weltbilder. Am Beispiel des Ukraine-Konflikts, soll ...

Read More »

Wikipedia ist keine Quelle

Das sagen wir schon lange. Marvin Oppong hat sorgfältig recherchiert und zeigt an einem weiteren Beispiel deutlich auf, warum nicht. – – – Wer steckt hinter AfD-Freund „Lukati“? Ein anonymer AfD-Freund ist der wichtigste Autor des Wikipedia-Artikels über die Partei. Unser Autor zeigt die Möglichkeiten der Manipulation am Beispiel „„Lukati““ auf. Die Wikipedia ist ein Paradies für Manipulateure. Erstens kann ...

Read More »

Willkommen im Polizeistaat USA?

Vorgestern begann im Bundesstaat North Dakota/USA die Räumung des seit letztem August bestehenden Standing Rock Protestcamps. 46 Menschen wurden verhaftet, darunter auch Journalisten. Es soll eine Pipeline durch Indianergebiet gebaut werden, der bestehende Baustopp – noch laufen Untersuchungen zu möglichen Alternativrouten – wurde von Präsident Trump kürzlich aufgehoben. Weder in den USA noch hier war es Thema in den Hauptmedien. ...

Read More »

Helau – oder?

Falls jemand für den Karneval ein Kostüm als Muslim plant, bitte bedenken, dass es 1934 Karnevalswagen mit als Juden Kostümierten gab – das ist nicht lustig! http://www.yadvashem.org/yv/de/education/ceremonies/antisemitism.asp Wer gegen solche und andere Dummheiten im Vorfeld schon was unternehmen will, denen seien die Plakate auf der Website der „Öffentlichkeit gegen Gewalt“ empfohlen. – – – Publikationen Antidiskriminierungsbüro Köln  „Ich bin kein ...

Read More »

Kennen Sie den Bechdel-Test?

Wer seit Jahren die Länderberichte des Global Media Monitoring Projekts (http://whomakesthenews.org/gmmp/gmmp-reports/gmmp-2015-reports) verfolgt, ist von den Feststellungen des Bechdel-Tests nicht überrascht: Frauen sind misrepräsentiert in den Medien, massiv, auch in Deutschland und im ganzen angeblich so emanzipierten Westen. – – – Kultur: Die Branche ist nach wie vor in Männerhand Filmfördermittel gehen nur zu einem Bruchteil an Frauen / Erfolgreiche Filmemacherinnen ...

Read More »

Maidan-Schützen und Recherche

Das Monitor-Magazin des WDR war eines der wenigen Formate, die die Frage nach den Scharf-Schützen auf dem Maidan 2014 stellten. Die Journalisten ermittelten, dass nichts geklärt sei, aber offiziell die Regierung Janukowitsch verantwortlich gemacht werde. Die meisten Medien schlossen sich der Interpretation an und ignorierten die Monitor-Sendung. Auch dieser Beitrag auf dem Online-Portal Telepolis droht in Nichtbeachtung unterzugehen – entspricht ...

Read More »

Pünktlich zur sog. Münchener Sicherheitskonferenz

Vom 17. bis 19. Februar fand in München die sog. Sicherheitskonferenz 2017 statt, mit hochrangigen Teilnehmern aus aller Welt. Die meisten Medien taten sich in der Berichterstattung über die Konferenz nicht gerade als Vierte Gewalt hervor, sondern verblieben häufig in der Affirmation der Behauptung von militarisierter „Sicherheit“. Erst am Tag danach veröffentlichen sie etwas im Sinne einer Vierten Gewalt, nämlich ...

Read More »

Quellenprüfung im Internet: Hooligans gegen Satzbau

Wir stellen vor: Wenn eine Organisation, die Falschmeldungen entlarvt, mal bewusst eine Falschmeldung bringt – und alle fallen darauf herein. – – – „Breitbart“ in Deutschland: Ein Fake ist ein Fake ist ein Fake Aktivisten von „Hooligans gegen Satzbau“ haben das Internet verwirrt – und Nachhilfe in Sachen Quellencheck und Fake-News erteilt. Source: www.taz.de/Breitbart-in-Deutschland/!5381307/

Read More »

Faschisten bei der Polizei?

Nach Medienberichten sind die beiden Polizisten, die den Attentäter Anis Amri in Mailand erschossen haben, langjährige Mitglieder der neofaschistischen Szene Italiens. Beide posteten eindeutige Bilder auf ihren, mittlerweile gelöschten, Profilen bei facebook und Instagram – woraufhin der deutsche Vorstoß, ihnen das Bundesverdienstkreuz zu verleihen, ganz schnell vom Tisch war. Konsequenzen? Vermutlich keine – beide wurden laut italienischen Angaben innerhalb der ...

Read More »

Nicht auf Social Bots antworten

Wenn man die Meinungsroboter denn als solche erkennt… was gar nicht so einfach bis unmöglich ist. – – – Die Meinungsroboter kommen – die nächste Eskalationsstufe im Propagandakrieg um unsere Köpfe ist erreicht – www.NachDenkSeiten.de NachDenkSeiten – Die kritische Website Die Meinungsroboter kommen – die nächste Eskalationsstufe im Propagandakrieg um unsere Köpfe ist erreicht Wussten Sie eigentlich, dass ein großer ...

Read More »