Monthly Archives: April 2017

Woche der Transparenz

Bitte teilen, weiterverbreiten, mitmachen:   Eine Woche Transparenz Ankündigung als pdf Das Institut für Medienverantwortung hat im Jahr 2005 eine bundesweite Initiative der Medientransparenz ins Leben gerufen. In diesem Jahr möchten wir wieder alle Medien dazu auffordern, an dieser Initiative teilzunehmen und damit die Medien für den Nutzer transparenter zu machen. Ziel ist es, dass während einer Woche im Jahr ...

Read More »

Nawal El Saadawi und das Framing

Immerhin ruft ARTE mit dem Portrait die verdiente Ägypterin wieder in Erinnerung. Denn seit sie sich weigerte nur als Feministin wahrgenommen zu werden, tourt sie weniger durch Deutschland. Nicht, dass sie nicht zum weltweiten Kampf gegen das Patriarchat stehen würde, aber sie bettet den Kampf ein in die vorherrschenden weltweiten und menschenfeindlichen Wirtschaftsstrukturen. El Saadawi ist neben Maria Mies und ...

Read More »

Prophylaktisches Bombardieren

Wir hatten das schon öfters. Obwohl ein Sachverhalt ungeklärt ist, wird er einer (Kriegs-)Partei zugewiesen und diese vorsichtshalber mal bombardiert. Man weiß  ja nie, wozu’s gut ist. In Syrien fällt der Verdacht aus westlicher Sicht zumeist auf Assad, obwohl sich dies in der Vergangenheit schon oft falsch herausgestellt hat. Und so nimmt Donald Trump seine Kriegstaufe vor und bombaridert syrisches ...

Read More »

Satiresendung als Rentenberater

„Die Anstalt“ vom 4. April 2017: Ab Minute 54:28 kommt ein ganz konkreter Tip für die zukünftigen Bezieher gesetzlicher Rente – was nicht heißt, dass der Rest der Sendung nicht sehenswert wäre. – – – Die Anstalt vom 4. April 2017 Wortgewandt, unkonventionell und mit viel satirischer Schärfe: Max Uthoff und Claus von Wagner klären über die Themen auf, die ...

Read More »