Die Pressefreiheit ist nichts für das EU-Parlament?

Ein ausnahmsweise mal investigativer Bericht von RTL, indem der Parasitismus der EU-Abgeordneten entlarvt wird. Die Abgeordneten kassieren Spitzengehälter, ohne einen Finger krumm zu machen. Um möglichst viel Beute zu machen, tragen sie sich morgens in die Anwesenheitsliste ein, um anschließend sofort wieder abzureisen.

x

Check Also

Kritische Gedanken zum ARD-Magazin Monitor

Oder: Sind die vom Monitor beschriebenen Missstände systembedingt? Wenn ja, durch welches System? Eine kapitalismuskritische ...

Nation Branding

Markenkommunikation ist nicht nur Praxis der Unternehmenskommunikation, sondern betreiben auch Staaten… auch Deutschland. #MustHear vom ...

Corona: Über Virologen und die Hintergründe der Privatisierung essentieller (Gesundheits-)Bereiche

Der Rabe Ralf, die Berliner Umweltzeitung, ist ein Kostenlosblatt und sehr lesenswert. Die aktuelle Nummer ...