Die Fugger und der Sklavenhandel – Geschichtsstunde für Augsburg

… und uns alle.

Die freie Journalistin Gaby Weber hat erneut in den Archiven gegraben, also in den öffentlich zugänglichen… und auch am Beispiel der Privatarchive der Fugger und Welser zeigt sich erneut, was es bedeutet, wenn allgemein relevante Unterlagen unter interessegeleitetem Verschluss bleiben… #MustSee https://www.youtube.com/watch?v=ObvIubXWGk8&t=679s

Jakob Fugger www.br.de 3.11.2018

Hier zum Vergleich die quasi offizielle Geschichtsschreibung à la BR: https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zeit-fuer-bayern/wuerze-gewuerze-und-die-reichen-augsburger-100.html

About Sabine Schiffer

Gründung (2005) und Leitung des gemeinnützigen Instituts für Medienverantwortung IMV in Berlin, seit 2018 Professur für Journalismus und Kommunikation an der Hochschule für Medien Kommunikation und Wirtschaft HMKW in Frankfurt/Main
x

Check Also

Beurteilungskriterien für Medienbeiträge – Fortsetzung der Leserbriefreihe

Daneben habe ich weitere Kriterien für die Glaubwürdigkeit einer Meldung bzw. für das sie verbreitende ...

Medienbeobachtungen eines kritischen Bürgers

Ein engagierter Bürger aus Dresden hat uns einen langen Leserbrief geschickt, einen sehr langen. Darin ...

Medienkritik in Corona-Zeiten

Man mag kaum auch seriöse Medienkritik betreiben in diesen Zeiten, wo das Zuhören gerade nicht ...