Tag Archives: Krieg

Kleinkind als Propagandamittel

Der Vater des fünfjährigen Omran erzählt, wie die Weißhelme seinen Sohn für ihre Propaganda nutzten. – – – Sarah Abdallah on Twitter €œFather of little Omran Daqneesh from #Aleppo, describes how the White Helmets used Omran as a tool in their propaganda against #Syria. Source: twitter.com/sahouraxo/status/872502559621120007

Read More »

Correctiv – Recherche Teil 3

Teil 3 der Artikelserie von Elke Schenk – hier finden Sie Teil 1 und Teil 2 – – – Professionelle Heuchelei (3/4) Correctiv als Kalte Krieger 2: „Flug MH17 Die Suche nach der Wahrheit“ Am 17. Juli 2014 wurde über der Ukraine in einer Höhe von über 9000 Metern das malaysische Verkehrsflugzeug MH17 abgeschossen mit fast 300 Toten. Da es ...

Read More »

Das „Twitter-Mädchen“ und andere Propaganda

„Bana“ und andere PR-Lügen in der Kriegspropaganda – nicht zum ersten Mal bezieht telepolis Stellung. Im Juni 2015 erschien bereits ein ähnlicher Artikel. Die Berichterstattung der Tagespresse und der großen Wochenzeitschriften hat sich trotz dieser Tatsachen und des daraus ja eigentlich erwartbaren Misstrauens, in Verbindung mit akribischer eigener Recherche, nicht merklich geändert – immer noch werden Agenturmeldungen ohne zu Hinterfragen ...

Read More »

zum 8. Mai: Tag der Befreiung (vom Krieg)

Nachdenkliches bzw. Nachdenkenswertes vom Medienprojekt Wuppertal – passend zu Ursula von der Leyens späten Erkenntnis bestimmter Einflüsse in der Bundeswehr… – – – Als Neonazi bei der Bundeswehr Der NPD-Aussteiger Matthias Adrian berichtet über seine Zeit als Wehrdienstleistender bei der Bundeswehr im Jahr 1999. Seine Absicht war, durch sein offenes … Source: www.youtube.com/watch?v=4_-x5gttxxQ

Read More »

Cumiana

Kaum bekannt, da kaum darüber berichtet wird: Das Massaker deutscher Soldaten in der italienischen Kleinstadt Cumiana am 3. April 1944, bei dem 51 Geiseln von der SS erschossen wurden. Der verantwortliche SS-Offizier Renninger wurde zwar 1999 angeklagt, starb aber 2000 bevor ein Urteil gefällt werden konnte – und da er in Erlangen lebte, engagiert sich die dortige Friedensbewegung in besonderem ...

Read More »

Fake bzw. No News – Teil 2

Teil 1 haben wir gestern veröffentlicht – hier der Direktlink – – – Teil 2: Eskalation auf dem Maidan (Januar/Februar 2014) Als sich nach dem Kiewer Machtwechsel erst die Krim und dann die Regionen Donezk und Luhansk von der Ukraine lossagten, da waren dies nicht die ersten separatistischen Vorgänge rund um den Konflikt. Faktisch hatten sich bereits im Januar und Februar ...

Read More »

Fake bzw. No News in der Ukraineberichterstattung

Stefan Korinth hat recherchiert – Teil 2 seines Artikels folgt morgen Das erste Opfer des Krieges „Fake News“ und „Filterblasen“: Deutsche Leitmedien werfen alternativen Nachrichtenplattformen und Menschen in sozialen Online-Netzwerken immer wieder vor, es mit der Wahrheit nicht allzu genau zu nehmen. Doch eben diese etablierten Medien sorgen selbst regelmäßig für Fehlinformationen und simplifizierte Weltbilder. Am Beispiel des Ukraine-Konflikts, soll ...

Read More »

Maidan-Schützen und Recherche

Das Monitor-Magazin des WDR war eines der wenigen Formate, die die Frage nach den Scharf-Schützen auf dem Maidan 2014 stellten. Die Journalisten ermittelten, dass nichts geklärt sei, aber offiziell die Regierung Janukowitsch verantwortlich gemacht werde. Die meisten Medien schlossen sich der Interpretation an und ignorierten die Monitor-Sendung. Auch dieser Beitrag auf dem Online-Portal Telepolis droht in Nichtbeachtung unterzugehen – entspricht ...

Read More »

Syrien: Andere Wahrheiten als die Üblichen

Fake News About Syria Exposed by Real Journalist Eva Bartlett If you want to know what’s really happening in Syria listen to this heroic and genuine journalist Eva Bartlett. If you don’t just keep watching the propagand… Source: www.youtube.com/watch?v=YANWFzMG9sU

Read More »

Fehlende Recherchen bei der Tagesschau

Die SOHR ist eine verlässliche Quelle, Telepolis aber nicht? — Tagesschau: Unseriöse Berichterstattung und Dünkel ARD-aktuell verschweigt al-Qaida in Aleppo. Für Chefredakteur Gniffke ist Telepolis zunächst „keine seriöse Quelle“, er korrigiert dies aber später. Source: www.heise.de/tp/features/Tagesschau-Unserioese-Berichterstattung-und-Duenkel-3503191.html

Read More »