Politik

Lesebefehl

Nach der Lektüre dieses Artikels betrachtet man sein Smartphone und seinen facebook-Account mit anderen Augen. —- Ich habe nur gezeigt, dass es die Bombe gibt – Das Magazin Am 9. November gegen 8.30 Uhr erwacht Michal Kosinski in Zürich im Hotel Sunnehus. Der 34-jährige Forscher ist für einen Vortrag am Risikocenter der ETH angereist, zu einer Tagung über die Gefahren ...

Read More »

Staatlich geprüfter und genehmigter Journalist?

Presseausweis zukünftig nur noch nach Gesinnungsprüfung? — Angriff auf das Presseauskunftsrecht Der niedersächsische Innenminister Pistorius kündigt einen „offiziellen Presseausweis“ an. Darauf will er sich mit seinen Ministerkollegen auf der morgen beginnenden Herbsttagung der Innenminister verständigen. Das ist verwunderlich! Denn einen bei Behörden und Polizei bekannten, mit der Innenministerkonferenz abgestimmten Presseausweis gibt es längst. Der Vorstoß von Pistorius läuft darauf hinaus, ...

Read More »

Interview zum Syrienkrieg und Veranstaltungsinfo

Im Krieg stirbt die Wahrheit, meistens schon lange davor. Das ist auch in Syrien nicht anders. Ein paar Schlaglichter auf zu analysierende Hintergründe wirft Sabine Schiffer in ihrem Vortrag am Freitag Abend im Erlanger Gewerkschaftshaus… – – – Interview zum Syrienkrieg – Vortrag von Sabine Schiffer am 4.11. ab 19 Uhr in Erlangen anbei der Scan des heute in der ...

Read More »

Kleiner Vorgeschmack auf die Energiewende-Debatte in Erlangen am 27.10.2016

Die Strompreise machen Angst und das sollen sie auch Veröffentlicht in: Energiewende, Lobbyismus und politische Korruption, Verbraucherschutz Die Strompreise lassen so manchen Bürger an der Richtigkeit der sogenannten Energiewende zweifeln. Hiobsbotschaften über weiter steigende Strompreise durch den Atomausstieg sind Wasser auf die Mühlen der Atomapologeten und der Energiebranche. Die Gewinne der Konzerne durch die Laufzeitverlängerung der AKW wurden nie auf ...

Read More »

Die Polizei fesselt gefesselten Syrer

Das wird jetzt langsam in der Berichterstattung untergehen, denn ein Syrer, der einen potentiell Kriminellen stellt, geht gar nicht. Aufgrund des vorherrschenden Framings vom kriminellen Ausländer bis zum Araber als verkappten IS-Terroristen fokussieren unsere Politik und Medien den Kriminillen. Das fängt sogar schon beim Spiegel an, der immerhin noch im Textinneren gemeldet hat, dass die gerufene Polizei, den syrischen Verdächtigen ...

Read More »

Gegen die Medienzensur: Friedendemo in Berlin

Vollkommen unsenziert setzen wir heute diesen Link auf Fotos von der großen Friedensdemo am Samstag. Auch wenn es sich nicht um Pressefotos handelt, aber sozusagen als Gegenpol zum lauten medialen Schweigen… – – – Friedensdemonstration 8.10.2016 in Berlin Zu einer Friedensdemonstration kamen in Berlin am 8.10.2016 ca. 8000 Menschen zusammen, um in einem Zug durch die Innenstadt ihrer Sorge um ...

Read More »

Not on the News – Gaza Flotilla

Frauen kommen in den Medien sowieso seltener vor, als Männer – das belegt in regelmäßigen Abständen der WACC-Monitor, der die Präsenz und Rollenzuweisung der Geschlechter in den Medien analysiert. Ob es daran liegt, dass  in Deutschland von der Feministischen Gaza-Flotille so gut wie nicht berichtet wird? Anders anderswo… – – – Gaza’s women flotilla ‚challenging Israel’s blockade‘ As the flotilla ...

Read More »

Ein weiterer Verlust für kritische Medien? TELEPOLIS

Was soll man sagen? Satirisch zugespitzt, wie bei Uli Gellermann, klingt das leicht und leicht entlarvbar. Aber die Angriffe auf die Friedensbewegung zur Unterstützung des Systems und der Kriegstreiberei sind kein Spaß. Und schon gar nicht, wenn er auf Plattformen betrieben wird, die einst von kritischen Geistern als Hort der Aufklärung Hoffnung erweckten… – – – TELEPOLIS macht die Kriegsgrätsche ...

Read More »

Brauchen wir ein neues Mediengesetz?

… um solche Beiträge zu ermöglichen? – – – Nazigeldwäsche Der Mythos sagt, dass wir unseren Wiederaufbau Ludwig Erhard verdanken, dem Wirtschaftsminister Adenauers und späteren Bundeskanzler. Doch die Realität ist e… Source: www.youtube.com/watch?v=MibJl-moB1Q

Read More »

O2-Kunden unter unseren Lesern?

Vorwürfe der Potsdamer Antifa gegen SNT-Mitarbeiter: Neonazi am Apparat? – Neueste Nachrichten aus Potsdam Im SNT-Callcenter soll – laut Potsdamer Antifa – ein Kader der Neonazi-Splitterpartei „Der III. Weg“ arbeiten und Zugriff auf Daten von Millionen o2-Kunden haben. Das Unternehmen reagiert schockiert, könne aber keine arbeitsrechtlichen Konsequenzen ziehen. Source: www.pnn.de/potsdam/1110983/

Read More »