Tag Archives: Sabine Schiffer

Interessante Einblicke hinter die Kulissen von Interviews

Alles Lüge oder was? Nein! Aber doch viel mehr Inszenierung, als scheinen mag. Und mehr Schein brauchen wir nun wirklich nicht. – – – Streitfall Interview – Neugier genügt – Sendungen – WDR 5 – Radio – WDR Politische Interviews sind selten spontan. Fragen abgesprochen, die Antworten autorisiert. Was spielt sich im Vorfeld ab, wovon Leser, Hörer und Zuschauer nichts ...

Read More »

Ein Vergleich lohnt: Bilderkommentierung à la IMV und Spiegel

Hier die Kolumne von Sabine Schiffer zum Bilderkrieg um Aleppo mit dem kleinen Omran… und hier der Kommentar auf Spiegel-online dazu: http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-die-bilder-der-verwundeten-kinder-a-1110246.html. – – – Bilderkrieg in und um Aleppo: Was hat es mit dem kleinen Omran auf sich? – DTJ ONLINE Das Bild des kleinen Omran aus Aleppo ging um die Welt. Es ist so herzzerreißend und bewegend, dass ...

Read More »

Zum Antikriegstag: Vortrag von Sabine Schiffer zu Medien & Krieg

… im Rahmen der Ausstellung zur Ukraineberichterstattung im Sprechsaal Berlin 2014. – – – Medien und Krieg und die Chancen und Grenzen des Internets – Vortrag 18.07.2014 – Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung im Sprechsaal Berlin Vortrag von Dr. Sabine Schiffer mit anschließender Diskussion https://www.facebook…. Source: www.youtube.com/watch?v=4Xcu8Yndi6o

Read More »

Im Osten nichts Neues – und daran hat sich bis heute nichts geändert

Hier ein Blick in Führung und Finissage zur Ausstellung über die Urkaine- und Russlandberichterstattung in unseren Medien, die immer noch aktuell ist und auch wieder auf Reisen gehen kann,  nachdem sie aus Nürnberg zurück gekehrt ist. – – – Im Osten nichts Neues – Finissage 25.07.2014 – Finissage der Ausstellung im Sprechsaal Berlin Source: www.youtube.com/watch?v=5LJ_PV5x-7k

Read More »

Beweismittelvernichtung via Facebook #nohatespeech

Nein, so geht es in der Tat nicht. Beweise bei Rechtsverstößen müssen gesichert werden, Rechtsbrüche müssen erst einmal geprüft und strafverfolgt werden. Wer soll da was mit welcher Kompetenz löschen – und jenseits von persönliche Befindlichkeiten oder Anweisungen von Großunternehmen? Die antidemokratischen Zensurmaßnahmen suchen sich ihren Weg über als akzeptabel erscheinende Schleichwege. Vorsicht! – – – Hass im Netz: Verantwortung ...

Read More »

Kolumne von Sabine Schiffer: Bevölkerungswachstum in Aleppo

Bevölkerungswachstum in Aleppo – DTJ ONLINE Bürgerkrieg und Berichterstattung 24. August 2016 2016 Berichterstattung ist von Propaganda in diesen Tagen überhaupt nicht mehr zu unterscheiden. Die einen werfen Putin und Assad Falschaussagen über Korridore rund um Aleppo vor, die nicht vorhanden wären, umgekehrt scheint die Zahl der Bewohner der Stadt zu explodieren … Source: dtj-online.de/bevoelkerungswachstum-in-aleppo-78206

Read More »

Fortsetzung: Bilderkrieg um Aleppo

Welches Bild findet Verbreitung? Welches nicht? Und wer prüft die Quellen? The Truth About the #Syrianboy Viral Photo. Its really a story of two boys. #OmranDaqneesh Here is the full translated video of the boys murder for any skeptics, watch it at your own risk. http://www.liveleak.com/view?i=835_1471882039 SUBSCRIBE! Fo… Source: www.youtube.com/watch?v=jifS0fi9WB8

Read More »

Wenn Bilder zur Propaganda werden – Heute Plus setzt Standards

Heute+ vom 18.08.2016 zeigt, wie notwendig es ist, Medienmaterial in Kontexte einzuordnen. Die Hinweise auf die problematische Quellenprüfung und Quelle in Aleppo ist ebenso wertvoll, die das Wissen um die Nutzung emotionaler Geschichten zu Zwecken der Kriegspropaganda. Das CIA Red Cell Paper, das quasi die Blaupause für derlei PR-Kampagnen aufzeigt, wird zwar nicht erwähnt – aber es handelt sich offensichtlich ...

Read More »

Werbung in eigener Sache

In der aktuellen Printausgabe von Analyse&Kritik findet sich mein Aufsatz „Feindbild Putin. In der medialen Mobilmachung gegen Russland sind klare Mechanismen erkennbar.“ Lesebefehl 😉 – – – ak 618: politik Source: www.akweb.de/  

Read More »

Kann man mit Fakten Stimmungen begegnen?

Hier ein diskussionswürdiger Beitrag aus der Süddeutschen Zeitung zum Thema… Auf jeden Fall mit mehr Selbstreflexion, warum man welche Fakten für relevant hält, andere nicht… – – – Gastkommentar – Mit Fakten gegen die Panik Seriöse Berichterstattung kann eine verunsicherte Gesellschaft in Krisen stabilisieren: Sechs Regeln für guten Journalismus in Zeiten des Terrorismus, der Gewalt und der vermeintlich einfachen Lösungen. ...

Read More »