Tag Archives: NDR

Experten diskutieren

Das Thema geht alle an, gerade auch weil die, wie es im Text heißt, Rezipienten immer mehr von Konsumenten zu Akteuren werden und zumindest Nachrichen weiterverbreiten – und damit nicht nur beeinflusst werden, sondern auch andere beeinflussen. Selbst aktiv werden in der Politik ist dann allerdings doch noch mal was anderes. – – –   Kongress: Das Internet wird politischer ...

Read More »

Schwarze Liste für Journalisten?

Über 30 Journalisten wurde die erteilte Akkreditierung für den G20 Gipfel ohne Begründung wieder entzogen. dju (deutsche Journalisten Union) und DJV (deutscher Journalisten Verband) protestieren gegen den Entzug der Akkreditierungen. Interessant ist vor allem die Frage, wer diese Liste aus welchen Gründen zusammengestellt hat? – – – G20: Kritik an Schwarzer Liste mit Journalistennamen Ein massiver Eingriff in die Pressefreiheit, ...

Read More »

Wohlwollend bis fahrlässig: ARD verwirft das Völkerrecht im Nahostkonflikt

Wer so wie der Beitrag „Weltbilder“ durch die Konfliktzone Israel-Palästina stolpert, arbeitet der rechtsgerichteten Siedlerbewegung in Israel zu. In einem Beitrag über den Bauboom in den Siedlungen des Westjordanlands kommt das Wort „illegal“ nicht vor und in logischer Konsequenz ist auch an keiner Stelle vom Völkerrecht die Rede. Statt dessen werden völkerrechtliche Grundlagen wie eine persönliche Meinung geframed – etwa ...

Read More »