extra3: Ein Portiönchen Satire zum Wochenende

Sigmar Gabriel – supergeil | extra 3 | NDR Man muss Sigmar Gabriel auch mal loben. Nein, eigentlich sollte Edeka ihn mal loben, für all das, was er getan hat. Die Ministererlaubnis beim Tengelmann-Dea… Source: www.youtube.com/watch?v=jxQH2a2DHa4

Read More »

Werbung in eigener Sache

In der aktuellen Printausgabe von Analyse&Kritik findet sich mein Aufsatz „Feindbild Putin. In der medialen Mobilmachung gegen Russland sind klare Mechanismen erkennbar.“ Lesebefehl 😉 – – – ak 618: politik Source: www.akweb.de/  

Read More »

Kann man mit Fakten Stimmungen begegnen?

Hier ein diskussionswürdiger Beitrag aus der Süddeutschen Zeitung zum Thema… Auf jeden Fall mit mehr Selbstreflexion, warum man welche Fakten für relevant hält, andere nicht… – – – Gastkommentar – Mit Fakten gegen die Panik Seriöse Berichterstattung kann eine verunsicherte Gesellschaft in Krisen stabilisieren: Sechs Regeln für guten Journalismus in Zeiten des Terrorismus, der Gewalt und der vermeintlich einfachen Lösungen. ...

Read More »

GamesCom in Agonie kann auf Werbung durch Medien zählen

wie man beispielsweise hier sieht… – – – Gamescom 2016 in Köln: Videospiele zwischen Revolution und Stagnation Die Gamescom verspricht erneut ein großes Spektakel, doch im Kern präsentiert sich die Branche ungewohnt unspektakulär. Wir zeigen, was zu erwarten ist. Source: www.rp-online.de/digitales/games/gamescom-2016-videospiele-zwischen-revolution-und-stagnation-aid-1.6187751  

Read More »

Wofür das BAMF sein Geld ausgibt

Selten, aber es kommt vor, agieren unsere Medien als Vierte Gewalt und schauen den staatlichen oder anderen mächtigen Institutionen mal auf die Finger. HIer geschehen beim BAMF, dem man ja gerne unterstellt, es würde FÜR Geflüchtete zuviel Geld ausgeben. Das kann man nämlich auch GEGEN sie – und damit bleiben die „Gewinne“ unter „uns“… – – – Flüchtlingspolitik: Bund zahlt ...

Read More »

Nicht unentdeckt geblieben: Gehälter von Redaktionsleitern beim ZDF

  #ZDF veröffentlicht Redaktionsleitergehälter – ganz versteckt | PUBLIKUMSRAT für ARD, ZDF und Deutschlandradio Bei der Frage der Transparenz der Leitungsgehälter in den Öffentlich-Rechtlichen sind zwar mittlerweile fast alle Intendantenbezüge öffentlich. Doch die Transparenz hinsichtlich der Einkommen des weiteren Managements wird sehr unterschiedlich gehandhabt. Der WDR hat selbst die Gehälter der gesamten Geschäftsleitung veröffentlicht. Das ZDF veröffentlicht lediglich Druchschnittsgehälter der ...

Read More »

Überraschung! Judenliebe bei rechten Antisemiten

Nur wer die letzten Jahre mit verschlossenen Augen und Ohren lebte, kann über den im Deutschland Radio Kultur beschriebenen Trend überrascht sein: Sog. Rechtspopulisten und Rassisten, vor allem antimuslimische Rassisten, haben schon lange Juden als Mittel zum Zweck ihrer Propaganda im Visier. Israelfahnen sind auf antiislamischen Demos Gang und Gäbe, Marine le Pen zeigt ihrem Vater die rote Karte und ...

Read More »

Wer bei Syrien mitreden will…

… muss sich mit den Fakten auseinandersetzen, die hier genannten werden! Grundfrage einer Basisrecherche etwas wäre: Wer liefert die Waffen? … Die aktuelle Kampagne mit vielen Artikeln etwa auf Spiegel Online sagt mehr über die Auswahl von Augen- und Kronzeugen aus bzw. deren erfolgreicher PR-Arbeit, als über Syrien und schon gar nicht unabhängigen Journalismus. Das versteht man vielleicht oder ahnt ...

Read More »

Syrien: Haben wir da was übersehen?

Etwa Berichterstattung à la BBC zur Frage der Präsenz britischer Soldaten auf syrischem Boden? Gibt es mehr Medienbeiträge in Deutschland dazu, als nur dieser kurze Hintergrund-Beitrag? Wir wären interessiert! – – – Britische Soldaten in Syrien | Aktuell (09. 08. 2016/hg) Der britische Nachrichtensender BBC hat am Montag Fotos von offensichtlich britischen Soldaten in Syrien veröffentlicht. Die Fotos zeigen die ...

Read More »

Terrorismusberichterstattung auf dem Prüfstand

Der Meinung sind wir auch… – – – Journalismus – Warum sich die Berichterstattung über Terror ändern muss Terroristen messen den Erfolg ihrer Anschläge auch am medialen Widerhall. Verschweigen ist keine Lösung, aber die neue Bedrohung erfordert neue Regeln. Source: www.sueddeutsche.de/medien/journalismus-warum-sich-die-berichterstattung-ueber-terror-aendern-muss-1.3108867  

Read More »