Tag Archives: taz

Schwarze Liste für Journalisten?

Über 30 Journalisten wurde die erteilte Akkreditierung für den G20 Gipfel ohne Begründung wieder entzogen. dju (deutsche Journalisten Union) und DJV (deutscher Journalisten Verband) protestieren gegen den Entzug der Akkreditierungen. Interessant ist vor allem die Frage, wer diese Liste aus welchen Gründen zusammengestellt hat? – – – G20: Kritik an Schwarzer Liste mit Journalistennamen Ein massiver Eingriff in die Pressefreiheit, ...

Read More »

Wegweisendes Urteil stärkt den Journalismus

Hier erst einmal etwas Hintergrundinformation dazu, wie es zu dem aktuellen Urteil kam: der auslösende DTJ-Artikel der folgende Artikel der taz Gegen diese Berichterstattung wurde von Herrn Schritter geklagt. Die Reaktionen darauf in chronologischer Reihenfolge: NRhZ Berichterstattung über den Prozeß: Justiz und Chauvinismus Ein Interview von Süleyman Bag, dem Chefredakteur des DTJ, mit Dr. Sabine Schiffer ist auf youtube Interview ...

Read More »

Gute Frage, nächste Frage….

Krise der Zeitungsbranche: Was rettet den Journalismus? Tageszeitungen lassen sich kaum noch finanzieren. Communitybildung kann helfen, wie die der taz seit langem. Source: www.taz.de/!164369/

Read More »

Wer hat es gepostet? Urheberschaftsbeweis?

Wenn jemand unter seinem vollen Namen auf einem schon länger bestehenden Account etwas postet, muss ein Journalist dann erst noch überprüfen ob die Person mit diesem Namen das wirklich geschrieben hat? Wer hat die Beweislast für die Urheberschaft von Postings? —- Bericht über Facebook-Hasskommentar: Wer schrieb den Mordaufruf? Dürfen Medien die Billigung eines Mordes auf Facebook zitieren und dabei den ...

Read More »

Achse des Guten = Rechtsblog

So isses! – – – Weblog Die Achse des Guten: Scharf rechts abgebogen Henryk M. Broder regt sich über Migranten, Merkel und die Medien auf. Und bekommt damit immer mehr Applaus von rechts. Source: www.taz.de/!5330795/

Read More »