Nicht unentdeckt geblieben: Gehälter von Redaktionsleitern beim ZDF

 

#ZDF veröffentlicht Redaktionsleitergehälter – ganz versteckt | PUBLIKUMSRAT für ARD, ZDF und Deutschlandradio

Bei der Frage der Transparenz der Leitungsgehälter in den Öffentlich-Rechtlichen sind zwar mittlerweile fast alle Intendantenbezüge öffentlich. Doch die Transparenz hinsichtlich der Einkommen des weiteren Managements wird sehr unterschiedlich gehandhabt. Der WDR hat selbst die Gehälter der gesamten Geschäftsleitung veröffentlicht. Das ZDF veröffentlicht lediglich Druchschnittsgehälter der Direktoren. Unter dem Punkt “Was verdient ein Direktor?” wird das durchschnittliche Direktorengehalt mit 227.293,33 Euro angegeben. Dirketorengehälter bekommen etwa der Programmdirektor und der Chefredakteur. Weitgehend nicht bekannt ist, was die nächste Riege, die Redaktionsleiter verdienen. Das ZDF hat in diesem Jahr zumindest die Gehälter einiger führender Mitarbeiter veröffentlicht – nolens volens könnte man sagen, denn die Summen tauchen nur deshalb in den Berichten des Verwaltungsrats auf,  weil er bei diesen Mitarbeitern über die Verlängerung ihrer außertariflichen Gehälter zustimmen musste.

Source: www.publikumsrat.de/2016/08/zdf-veroeffentlicht-redaktionsleitergehaelter-ganz-versteckt/

 

 

About Schiffer

Gründung (2005) und Leitung des gemeinnützigen Instituts für Medienverantwortung IMV

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Eine Journalistin setzt dem Hype um den Nahost-Antisemitismus-Film Fachwissen entgegen

Sehr hörenswertes Interwiew mit Gemma Pörzgen, ehemalige Nahost-Korrespondentin: https://overcast.fm/+B4X9SVH-0 – zur eigenen Meinungsbildung… dazu gibt ...

Talkshows als Bühne für Rechtspopulisten

Sehenswerter Beitrag in MONITOR vom 19.1.2017. So sollte öffentlich-rechtlicher TV-Journalismus sein: die Monitor-Redaktion deckt auf, ...

Fake-News in der ARD

Natürlich sind nicht die Fake-News der ARD Thema, sondern die der anderen… problematisch bleibt die ...