Tag Archives: WDR

Eine Journalistin setzt dem Hype um den Nahost-Antisemitismus-Film Fachwissen entgegen

Sehr hörenswertes Interwiew mit Gemma Pörzgen, ehemalige Nahost-Korrespondentin: https://overcast.fm/+B4X9SVH-0 – zur eigenen Meinungsbildung… dazu gibt es auch interessante Kommentare in Zeit, taz, Tagesspiegel und dem ZAPP-Medienmagazin, und natürlich auch auf Bild (selbstentlarvendes). Die Frage bleibt rein medienrechtlich natürlich noch, ob der Filmautor denselben zur Bild-Zeitung durchgestochen hat… dann müsste es aus in Fragen Bezahlung von WDR und ARTE eine klare ...

Read More »

Was läuft falsch in der Berichterstattung

Was läuft falsch in der Berichterstattung über Islam und Muslime? Die Deutschen haben ein neues Feindbild: den Islam. Jeder vierte Deutsche würde die Zuwanderung von Muslimen am liebsten verbieten. Mehr als die Hälfte hält den Islam für bedrohlich. Medienpädagogin Sabine Schiffer sagt: Kein Wunder. So, wie in den Medien über Muslime berichtet wird. Über das Islambild in den Medien – ...

Read More »