Tag Archives: AfD

Stille Wahlkampfhilfe für die angeblich Unerwünschten

Newsletter | Institut für Medienverantwortung Newsletter – 2017 | Institut für Medienverantwortung Oktober 2017: Stille Wahlkampfhilfe für die angeblich Unerwünschten „Schlechte Publicity ist besser als gar keine Publicity“ nur diese Weisheit scheint sich bei unseren Medienmachenden noch nicht herumgesprochen zu haben. So sagt Rainald Becker, es sei nicht die Aufgabe der ARD, eine Partei groß oder klein zu machen. Dabei ...

Read More »

Die klägliche Rolle der Medien

Der Meinung schließen wir uns unumwunden an … — Redaktionen springen über Alice Weidels AfD-Stöckchen — BILDblog Redaktionen springen über Alice Weidels AfD-Stöckchen — BILDblog Ein Watchblog für deutsche Medien Source: www.bildblog.de/92748/redaktionen-springen-ueber-alice-weidels-afd-stoeckchen/

Read More »

Wikipedia ist keine Quelle

Das sagen wir schon lange. Marvin Oppong hat sorgfältig recherchiert und zeigt an einem weiteren Beispiel deutlich auf, warum nicht. – – – Wer steckt hinter AfD-Freund „Lukati“? Ein anonymer AfD-Freund ist der wichtigste Autor des Wikipedia-Artikels über die Partei. Unser Autor zeigt die Möglichkeiten der Manipulation am Beispiel „„Lukati““ auf. Die Wikipedia ist ein Paradies für Manipulateure. Erstens kann ...

Read More »

Talkshows als Bühne für Rechtspopulisten

Sehenswerter Beitrag in MONITOR vom 19.1.2017. So sollte öffentlich-rechtlicher TV-Journalismus sein: die Monitor-Redaktion deckt auf, dass die ARD-Talkshows mit ihrer polarisierenden Themenwahl den Rechten in die Hände spielen. – – – #Talkshows als Bühne für Rechstpopulisten – Publikumsrat Source: www.publikumsrat.de/2017/01/talkshows-als-buehne-fuer-rechstpopulisten/ Talkshows: Bühne frei für Populisten Das Wahljahr 2017 ist auch eine Herausforderung für uns Journalisten: Insbesondere die Debatte um die ...

Read More »

Antisemitismus und Islamophobie

….. ein Vergleich von 2015 ist unten zu lesen, bereits 2009 erschien das Buch von Dr. Sabine Schiffer und Constantin  Wagner Antisemitismus und Islamophobie – die Diskussion ist also nicht neu, aber leider immer noch aktuell. – – – Flüchtlingswelle in der Weimarer Republik – Rechte Kampagnen damals und heute In der Weimarer Republik gab es eine Flüchtlingsbewegung aus dem ...

Read More »

Oje, Mec-Pom’s einziger Ausländer will wegziehen

… da ändert natürlich alles. – – – AfD bei 20,8%: Mecklenburg-Vorpommerns Ausländer erwägt wegzuziehen Lange will Karim Asfour nicht mehr in Schwerin bleiben: Der 32-Jährige mit iranischen Wurzeln fühlt sich als Mecklenburg-Vorpommerns Ausländer… Source: www.der-postillon.com/2016/09/afd-mecklenburg-vorpommern.html

Read More »

Wofür das BAMF sein Geld ausgibt

Selten, aber es kommt vor, agieren unsere Medien als Vierte Gewalt und schauen den staatlichen oder anderen mächtigen Institutionen mal auf die Finger. HIer geschehen beim BAMF, dem man ja gerne unterstellt, es würde FÜR Geflüchtete zuviel Geld ausgeben. Das kann man nämlich auch GEGEN sie – und damit bleiben die „Gewinne“ unter „uns“… – – – Flüchtlingspolitik: Bund zahlt ...

Read More »