Tag Archives: Lügenpresse

Talkshows als Bühne für Rechtspopulisten

Sehenswerter Beitrag in MONITOR vom 19.1.2017. So sollte öffentlich-rechtlicher TV-Journalismus sein: die Monitor-Redaktion deckt auf, dass die ARD-Talkshows mit ihrer polarisierenden Themenwahl den Rechten in die Hände spielen. – – – #Talkshows als Bühne für Rechstpopulisten – Publikumsrat Source: www.publikumsrat.de/2017/01/talkshows-als-buehne-fuer-rechstpopulisten/ Talkshows: Bühne frei für Populisten Das Wahljahr 2017 ist auch eine Herausforderung für uns Journalisten: Insbesondere die Debatte um die ...

Read More »

Klagemauer.tv & Co.

Nein, nicht alles, was in den Mainstream-Medien nicht vorkommt, ist wahr. Das suggeriert die Antizensurkonferenz in der Schweiz, die Medienkritiker ebenso versammelt wie Rechtsextreme und Weltraumverschörungstheoretiker. Über Ivo Sasek, die AZK und Kontamination… Die Großfamilie Sasek als Unglaubwürdigkeitsmaschine?  – – –

Read More »

Antisemitismus und Islamophobie

….. ein Vergleich von 2015 ist unten zu lesen, bereits 2009 erschien das Buch von Dr. Sabine Schiffer und Constantin  Wagner Antisemitismus und Islamophobie – die Diskussion ist also nicht neu, aber leider immer noch aktuell. – – – Flüchtlingswelle in der Weimarer Republik – Rechte Kampagnen damals und heute In der Weimarer Republik gab es eine Flüchtlingsbewegung aus dem ...

Read More »

Syrien: Andere Wahrheiten als die Üblichen

Fake News About Syria Exposed by Real Journalist Eva Bartlett If you want to know what’s really happening in Syria listen to this heroic and genuine journalist Eva Bartlett. If you don’t just keep watching the propagand… Source: www.youtube.com/watch?v=YANWFzMG9sU

Read More »

Qualitätsmanager bei ARD aktuell?

Oder doch eher ein Briefkastenonkel für Leserzuschriften? Wir werden sehen. — #ARD führt Qualitätsmanager unter Berücksichtigung von Zuschauerbeschwerden ein – Publikumsrat m kommenden Jahr will die ARD Aktuell Redaktion, die auch tagesschau und tagesthemen verantwortet, die Stelle eines Qualitätsmanagers (ist es wieder ein Junge?) einführen, wie heise.de berichtet. Diese/r solle die Zuschauerkritik in der redaktionellen Arbeit berücksichtigen. Das ist sehr ...

Read More »

Mediendebatte in Bietigheim-Bissingen: u.a. mit Sabine Schiffer

Darum auch von uns ein Hinweis auf die Veranstaltungsreihe… – – – Das Netz als Aufklärer und €žHassbörse€œ Großes Interesse an Auftaktveranstaltung der Akademietage mit Prof. Ulrich Sarcinelli zur „€žMacht der Medien“€œ. Start der Akademietage am 2. November. Source: www.swp.de/bietigheim/lokales/bietigheim_bissingen/_das-netz-ermoeglicht-aufklaerung_-ist-aber-auch-eine-grosse-hassboerse_-13841669.html

Read More »

10 Jahre IMV – Impressionen von der Jubiläumsfeier

Wir sind 10 geworden. Erstaunlich, angesichts der vielen Kampagnen gegen uns. Aber offensichtlich ist der Bedarf doch größer und wir wirklich einzigartig. Einen Eindruck unserer Arbeit konnten sich die Gäste unser Jubiläumsveranstaltung im Haus für Demokratie und Menschenrechte in Berlin verschaffen – und nun auch Sie. – – – 10 Jahre IMV – YouTube Jubiläumsfeier zum 10jährigen Bestehen des IMV ...

Read More »

Buch- und Blogempfehlung: Autor Ulrich Teusch über die #Lückenpresse

Zeigen und Ausblenden sind die Grundmuster jeder Darstellung. Ob in der Berichterstattung oder auf einer privaten Party. Nie wird alles berichtet, immer auf den Adressaten abgestimmt ausgewählt, was man gerade von sich preisgeben oder in der Welt erreichen will. Das geschieht bewusst und unbewusst, beides ist nicht immer gleich zu unterscheiden. Aber das Ergebnis ist wichtig: Das Gezeigte, das worauf ...

Read More »

Social Media: BR Puzzle widmet sich Gerüchten über Flüchtlinge

Gerüchte über vermeintlich kriminelle Flüchtlinge kursieren in allen möglichen Medien und auch unter Politikern. Wie damit umgehen? Kann man sie entkräften? Oder verstärken Aufklärungsversuche sie gar noch? Hier zunächst der sehenswerte Puzzle-Beitrag mit Interviews mit Sabine Schiffer (IMV) und Karolin Schwarz (Hoaxmap). Und hier noch ein älterer Beitrag von Sabine Schiffer über die Schwierigkeit, einmal aufgestellten Sprachfallen zu entkommen: http://www.migazin.de/2010/10/01/die-grenzen-wohlmeinender-diskurse-rassismuskritische-aufklarung-auf-verlorenem-posten. ...

Read More »