GamesCom in Agonie kann auf Werbung durch Medien zählen

wie man beispielsweise hier sieht… – – –

Gamescom 2016 in Köln: Videospiele zwischen Revolution und Stagnation

Die Gamescom verspricht erneut ein großes Spektakel, doch im Kern präsentiert sich die Branche ungewohnt unspektakulär. Wir zeigen, was zu erwarten ist.

Source: www.rp-online.de/digitales/games/gamescom-2016-videospiele-zwischen-revolution-und-stagnation-aid-1.6187751

 

x

Check Also

Podcast zum Buch #Medienanalyse

Ariane Burg, Absolventin der Hochschule für Medien Kommunikation und Wirtschaft in Köln, im Gespräch mit ...

Warum die öffentlich-rechtlichen Medien Publikumsräte brauchen

Im Gespräch mit Peter Welchering wirbt Sabine Schiffer für mehr Transparenz und Partizipation bei den ...

Wie kann man mit Faktenchecks lügen?

… fragte der Faktenchecker eines Magazins zum Einstieg in sein Interview, das der dann nicht ...