Tag Archives: Manipulation

Netzdurchsetzungsgesetz – ein großes Wort

Und derzeit eine große Debatte. Ein Kritikpunkt (von vielen) am Gesetz ist, dass die Betreiber von sozialen Netzwerken Beiträge, die ihnen als rechtswidrig gemeldet werden, innerhalb einer gewissen Frist löschen müssen. Die Entscheidungsgewalt darüber,was rechtswidrig ist und was nicht, wird also den Nutzern und den Betreibern der Netzwerke überlassen – das privatisiert die Exekutive und führt Gewaltenteilung ad absurdum. Das ...

Read More »

Kleinkind als Propagandamittel

Der Vater des fünfjährigen Omran erzählt, wie die Weißhelme seinen Sohn für ihre Propaganda nutzten. – – – Sarah Abdallah on Twitter €œFather of little Omran Daqneesh from #Aleppo, describes how the White Helmets used Omran as a tool in their propaganda against #Syria. Source: twitter.com/sahouraxo/status/872502559621120007

Read More »

Die Steigerung von Fake News? Fake Leaks.

Diese Kolumne bringt ein Mainstream-Beispiel mit klassischem Feindbild – jetzt sind wir gespannt, was die wirklich relevanten Fake Leaks sind und warten auf Enthüllungen zu den geliebten Panama Papers….. – – – Gefälschte Leaks: So funktioniert digitale Desinformation – SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft Diese Woche ist ein spektakulärer Bericht über russische Desinformationsmethoden erschienen. Er zeigt an einem konkreten, verblüffenden Beispiel, ...

Read More »

Demnächst „Made in Germany“?

Gaby Weber recherchiert – wie immer – gründlich und umfassend über das Geschäftsmodell von Monsanto und seine Auswirkungen auf Mensch und Umwelt am Beispiel Argentinien. Die deutsche Bayer AG wird, voraussichtlich Ende 2017, Monsanto übernehmen und wird damit das wohl weltgrößte Unternehmen der Agrarwirtschaft. Bayer nennt es „Life Science„, dass es mit „Life“ = Leben aber nicht viel zu tun ...

Read More »

Aktuell: Woche der Transparenz

Die Woche der Transparenz ist da! Ab heute läuft sie, die Woche der Transparenz 2017 15. bis 22. Mai 2017 Sehen Sie einen transparenten Artikel, on- oder offline? Machen Sie uns darauf aufmerksam, gerne mit Screenshot oder Link! Verändert diese Art der Darstellung Ihre Wahrnehmung des Berichteten? Schreiben Sie uns! Das Institut für Medienverantwortung hat im Jahr 2005 eine bundesweite ...

Read More »

Das „Twitter-Mädchen“ und andere Propaganda

„Bana“ und andere PR-Lügen in der Kriegspropaganda – nicht zum ersten Mal bezieht telepolis Stellung. Im Juni 2015 erschien bereits ein ähnlicher Artikel. Die Berichterstattung der Tagespresse und der großen Wochenzeitschriften hat sich trotz dieser Tatsachen und des daraus ja eigentlich erwartbaren Misstrauens, in Verbindung mit akribischer eigener Recherche, nicht merklich geändert – immer noch werden Agenturmeldungen ohne zu Hinterfragen ...

Read More »

Wie Sprache das Denken beeinflusst

Kennen Sie ihre Frames? – – –  Wie Politiker mit Sprache versuchen, dich auf ihre Seite zu ziehen Und wie du das erkennst. Franziska ist 24 Jahre alt, ist politisch weder rechts noch links. Sie weiß noch nicht, für wen sie im Herbst bei der Bundestagswahl stimmen soll – oder ob sie überhaupt wählen geht. Neulich hat sie auf Facebook ein ...

Read More »

In eigener Sache – Diskussion HEUTE in Berlin

Wer Sabine Schiffer heute abend sucht, findet sie hier: – – – Veranstaltungen — Humboldt-Universität zu Berlin Fürchtet euch nicht? Wie Medien der Angst in der Gesellschaft begegnen sollten Journalisten, Experten und Medienmacher diskutieren, wovor die Bevölkerung Angst hat und wie die Presse damit umgehen sollte. Ob vor Flüchtlingen oder Rechtspopulismus: Die Menschen haben Angst – und zwar unabhängig des ...

Read More »

Welttag der Pressefreiheit

Heute, am 3. Mai, ist der Welttag der Pressefreiheit – in Anbetracht der aktuellen Entwicklungen ein wichtiges Datum. Die dju (Deutsche Journalistinnen- und Journalisten Union) hat aus diesem Anlass bundesweit Veranstaltungen und Demonstrationen organisiert, auf die wir Sie hier aufmerksam machen möchten und zur Teilnahme aufrufen. – – – Deutschlandbesuch von Mustafa Kuleli Türkei: 150 Journalistinnen und Journalisten im Gefängnis, ...

Read More »

Deutsch-Russische Freundschaft – kein Medienthema

Es scheint bisher kein großes Medienthema zu sein, dass am Montag Abend im Festsaal des Berliner Adlon vor 400 Gästen Prof. Fritz Pleitgen aus den Händen von Matthias Platzek den Dr.-Friedrich-Josef-Haass Preis erhielt. Pleitgen und Haass, beide verdient um Frieden und die deutsch-russische Freundschaft. Die Festrede hielt Edmund Stoiber (Redetexte im Link unten). Alle Redner warnten einhellig vor der Flankierung ...

Read More »