O2-Kunden unter unseren Lesern?

Vorwürfe der Potsdamer Antifa gegen SNT-Mitarbeiter: Neonazi am Apparat? – Neueste Nachrichten aus Potsdam

Im SNT-Callcenter soll – laut Potsdamer Antifa – ein Kader der Neonazi-Splitterpartei “Der III. Weg” arbeiten und Zugriff auf Daten von Millionen o2-Kunden haben. Das Unternehmen reagiert schockiert, könne aber keine arbeitsrechtlichen Konsequenzen ziehen.

Source: www.pnn.de/potsdam/1110983/

x

Check Also

Transparenz bei “Journalismus macht Schule”

In der Woche der Medien- und Meinungsfreiheit nutzten einige Medienhäuser die Gelegenheit, in Bildungseinrichtungen die ...

IMV Woche der Transparenz

Woche der Transparenz

… in diesem Jahr in der Woche der Meinungsfreiheit vom 3. bis 10. Mai 2021 ...

Journalistische Neugier bewahren

Ein Kommentar von Sabine Schiffer im RBB zur umstrittenen PR-Kampagne #allesdichtmachen, die einerseits nicht unproblematisch ...